Big Lift

Bereits bekannt ist der BIG LIFT, der eine gründliche Generalüberholung nach 30 Jahren erhalten hat. 

Der BIG LIFT ist ursprünglich als ein Huckepack - Schleppmodell konstuiert.  Dieses Modell wurde von mir modifiziert, in dem er Landeklappen und Querruder in seinen Tragflächen eingebaut bekam, um ein vorbildgerechtes Schleppen, wie in diesem Video zu sehen ist, mit einem 25 m langen Schleppseil durchführen zu können. Diese Schleppmethode hat sich neben dem Huckepackschlepp gut bewährt.

Die Motorisierung durch einen O.S. Surpass FS-120 reichte leider nicht aus, deshalb bekommt er jetzt einen O.S. Gemini 160 ( Boxer !) eingebaut, und damit  dürfte er  die Motorleistung besitzen, die er braucht.

Hier ein paar Bilder :

Bilder vom Big Lift

 Technische Daten, die nicht fehlen sollten:

Spannweite                    2225 mm

Rumpflänge                  1620 mm

Fluggewicht nach Modifizierung  4200g

Zuladung                  ca 2500g

Abwurfschacht ( für Bonbons und vieles mehr!)

Hier ist der letzte Einsatz mit dem kleineren Motor, der Seglerschlepp ist dadurch sehr schwierig !   ( das Segelflugzeug fliegt Thomas Hahne, ein Speed Astir von WIK ,in Voll GFK mit 3,5 m Spannweite und ein Fluggewicht von 5,0 kg, ein echter Oldie-Zug ! )

Video Seglerschlepp Big Lift / Speed Astir

Am 31.3.2009 hat der Erstflug vom Big Lift mit dem O.S. Gemini 160 auf dem Flugplatz Battenfeld stattgefunden. Der Motor lief auf Anhieb, sodaß wir bei böigen Wind starten konnten. Die Fluggeschwindigkeit hat kaum zuglegt, dafür geht es jetzt kraftvoll senkrecht nach oben ! Aber der Sound ist das beste. Wir werden in Kürze einen Tonfilm erzeugen !

Der Umbau hat sich mehr als gelohnt, wir freuen uns auf den nächsten Schleppflug.

Traurige Neuigkeiten: Leider ist der Big Lift nach einem Flächenbruch an der Wurzelrippe  am Boden zerschellt, absoluter Totalschaden  !

Das war ein schwerer Verlust, hat er  doch als Klümpchenbomber immer brav gedient.

Aber, nach dem Flugzeug ist vor dem Flugzeug, mal sehen, was da noch kommt !

 

09.12.2011

Wie versprochen, ensteht jetzt der Big Lift Nr. 2. Gebraucht erstanden aus Kölle, wurde er auf Herz und Nieren geprüft und für sehr gut befunden. Es gibt nichts besseres für den Huckepackschlepp für Segler bis ca, 3,50 Meter Spannweite, und natürlich ist der Bonbon Abwurf  erste Pflicht. Aber auch für den Seglerschlepp , dank Gemini Boxer, ist er hervorragend geeignet. Hier die ersten Bilder :

Big Lift Nr. 2