Edge 540 v3

Das Original :

Die Edge 540 v3 wurde im Jahr 2009 speziell für den Red Bull Air Race entwickelt. Bis 2010 wurden nur 4 Stück gebaut.

Die Vorteile gegenüber der 540'er:

Alle Verkleidungen sind aus Kohlefaser; nichts ist bespannt !

Das Fahrwerk ist kürzer

Wingtips minimieren den Luftwiderstand bei Erhöhung der Spannweite

Somit weniger Energieverlust bei hohen G-Kräften

Spannweite:   8,00 Meter

Länge:            6,27 Meter

Gewicht:         525 kg ( leer)

Leistung:        350 PS

Lastvielfache: + 12,5 / - 12,5 g !!

 

Das Modell :

Hersteller : Hobbyking

Spannweite: 1200mm
Länge: 1180mm
Fläche: 28.9dm2
Fluggewicht leer: 729g (nur ohne Akku !)
Fluggewicht: 1300g~1500g (je nach Akku)

Ausstattung Original Hobbyking:

Servos : Corona DS 939 Mg Digitalservos

Regler: 60 A Turnigy Plush

Motor: Turnigy D 3548/$ 1100 kv 910 Watt

Akku: 3s 3000 mAh Turnigy

Ein toller Nachbau der Maschine von Pete Mc. Leod aus Kanada für das Red Bull Airrace:

Ein Bausatz aus Holzbauweise mit Folienbespannung, für extremen 3D Kunstflug!

Schwachstelle war das Höhenruder ( zweimal Notlandung mit einem Höhenruder absolviert), sonst

ein ausgereiftes Modell mit hervorragenden Equipment.

Gleitwinkel wie ein klassisches Kunstflugzeug mit Verbrenner, dadurch ist ein sehr dynamisches Fliegen möglich.

Kompromisslos für Kunstflug jeglicher Art ausgelegt, es ist dadurch absolut kein Anfängerflugzeug !!

Es macht einfach nur Spass.................

Hier die Bildergalerie:

Galerie "Edge 540 V3"